Zahnprobleme Hasen
, ,

Zahnprobleme beim Kaninchen

Kaninchen sind für ihre langen oberen Schneidezähne bekannt, die meist offen sichtbar über den unteren Schneidezähnen stehen und dem Volksmund den Begriff Hasenzähne beschert haben. Sie sind für das Zerkleinern der angebotenen frischen…
Mongolische Wüstenrennmaus - Gerbil
,

Gerbil: Die mongolische Wüstenrennmaus

Der Gerbil ist unter vielen verschiedenen Namen bekannt: Mongolische Rennmaus, Mongolische Rennratte oder Wüstenrennmaus. In den letzten Jahren hat sich das wesentlich kürzere Wort Gerbil eingebürgert, das aus der englischen Sprache übernommen…
Diabetikerwarnhund
, ,

Was macht ein Diabetikerwarnhund?

Hunde arbeiten seit Jahrhunderten Seite an Seite mit dem Menschen. Als Hütehunde und Wachhunde, und in jüngeren Zeiten als Polizeihunde, Drogenhunde und als Blindenhunde. Relativ neu ist ein weiteres Berufsfeld der treuen Vierbeiner: Als Assistenzhunde…
Bindehautentzündung
,

Bindehautentzündung (Konjunktivitis) beim Hund erkennen und behandeln

Bindehautentzündungen sind bei Hunden nicht ungewöhnlich und in der Regel auch nicht gefährlich. Allerdings sollte sie auch nicht ignoriert werden, denn manche Formen sind ansteckend und natürlich ist sie für den betroffenen Hund auch nicht…
Hamster
,

Krankheiten beim Hamster erkennen

Hamster gelten allgemein als pflegeleichte, robuste Haustiere. Ist der Hamster jedoch einmal erkrankt, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen. Für Hamsterbesitzer ist es entsprechend, typische Krankheiten frühzeitig zu erkennen und idealerweise…
Katzenhaltung
,

Die größten Sünden der Katzenhaltung

Katzen sind die beliebtesten Haustiere im Land: Glaubt man Statistiken, lebten 2017 rund 13,7 Millionen Miezen in deutschen Haushalten. Zum Vergleich: Die Zahl der Hunde liegt bei etwa 9,2 Millionen, zu denen sich noch 6,1 Mio. Kleintiere wie…
Zwergpinscher Hund
,

Der Zwergpinscher

Der Zwergpinscher, auch Rehpinscher genannt, ist die beliebte Miniaturausgabe des ebenfalls beliebten Deutschen Pinschers. Dieser ist wiederum eng mit dem Schnauzer verwandt. Beide gehören der gleichen Rasse an und entwickelten sich im 19.…
Hundeerziehung
,

Vorsicht Erziehungsfehler beim Hund

Vielen Menschen fällt es schwer, ihren jungen Hund konsequent zu erziehen, wenn der Welpe wieder einmal so herzzerreißend drein schaut. Doch damit tun sie sich selbst keinen Gefallen, denn wie beim Menschen gilt meist auch beim Hund: Was Hänschen…
FORL bei Katzen
,

FORL bei Katzen: Kaum bekannt und ausgesprochen schmerzhaft

Jeder Tierbesitzer weiß, dass auch seine Katze unter Zahnschmerzen leiden kann. Doch FORL, so der offizielle Namen für die häufigste Zahnerkrankung der Katze, ist nur wenigen Tierhaltern ein Begriff. Das Akronym FORL steht für den komplizierten…
Tollwut impfen
, ,

Tollwut in Mitteleuropa nicht ausgerottet: Impfschutz wichtig

In Europa gilt die Tollwut eigentlich als ausgerottet, doch komplette Entwarnung können Tierärzte und Wissenschaftler bis heute nicht geben. Schließlich ist unklar, ob und wie viele Wildtiere, die versteckt in der freien Natur leben, das…
Bengalkatze
,

Die Bengalkatze

Die Bengal ist eine noch junge Hauskatzenrasse, die aus der bis heute in Asien weit verbreiteten wild lebenden Leopardenkatze hervorging. Sie ist aufgrund ihres getupften Leopardenfells eine ganz besondere Rasse, die immer mehr Liebhaber findet,…
Tier einschläfern
, ,

Abschied vom Tier: Wann ist Einschläfern die beste Option?

Für Tierhalter und Tierärzte ist es eine der schwersten Entscheidungen überhaupt: Wie lange sollte das geliebte Haustier am Leben gehalten werden und wann ist der Zeitpunkt für einen Abschied gekommen? Ein sehr emotionales Thema, bei dem…