turkish angora
,

Die Türkisch Angora

Die Stammmutter der Langhaarkatzen wird schon seit Jahrhunderten als Hauskatze gehalten und geliebt, auch wenn sie ihren neuen Namen (Türkisch Angora) erst vor einigen Jahrzehnten als offizielle Rassebezeichnung erhielt. Ihre anderen Nachkömmlinge…
Birma Katze
,

Die Birma-Katze

Die Birma-Katze ist die heilige Katze der Burmesen, die mit ihren strahlend blauen Augen ein wenig an die verwandte Siam-Katze erinnert. Die Birma-Katze hat nichts mit der Burma-Katze oder Burmesin zu tun, auch wenn beide aus dem gleichen Land…
Ragdoll
,

Die Ragdoll

Die Ragdoll ist eine noch relativ junge Katzenrasse, die in den 60er Jahren in den USA entstand. Als Stammmutter der Rasse gilt Josephine, eine langhaarige Katze, die vom Aussehen an eine Perser/Angorakatze erinnerte, ohne einer bestimmten Rasse…
Bengalkatze
,

Die Bengalkatze

Die Bengal ist eine noch junge Hauskatzenrasse, die aus der bis heute in Asien weit verbreiteten wild lebenden Leopardenkatze hervorging. Sie ist aufgrund ihres getupften Leopardenfells eine ganz besondere Rasse, die immer mehr Liebhaber findet,…
Europäisch Kurzhaar
,

Europäisch Kurzhaar

Die Europäisch Kurzhaar ist so allgegenwärtig, dass sie kaum noch als eigenständige Katzenrasse sondern einfach als die Hauskatze schlechthin wahrgenommen wird. Tatsächlich wird de Europäisch Kurzhaar heute auch kaum planmäßig gezüchtet,…
Chartreux
,

Die Chartreux (Kartäuserkatze)

Die Kartäuserkatze, offiziell Chartreux, ist vor allem für ihre außergewöhnliche blaugraue Fellfärbung bekannt. Sie ist eine anhängliche Katze, die sich in einer Familie genauso wohl fühlt wie bei einem Single, der Sie tagsüber alleine…
Norwegische Katzen
,

Die Norwegische Waldkatze

Die flauschige Norwegische Waldkatze mit ihrem halblangen Fell ist zu einer der beliebtesten Katzenrassen Mitteleuropas geworden. Ungewöhnlich an ihr ist die Tatsache, dass sich diese Rasse über Jahrzehnte ganz natürlich entwickeln durfte…
Abessinierkatze
,

Die Abessinierkatze

Die Abessinierkatze ist eine auffällige schlanke Schönheit, deren außergewöhnliche Musterung ihr auch den Spitznamen "Hasenkatze" eingebracht hat. Sie wurde ab dem 20. Jahrhundert vor allem in Großbritannien und den USA als Kurzhaarkatze…
LaPerm
,

Die LaPerm

Die LaPerm ist eine noch sehr junge Katzenrasse aus den USA, die allmählich auch in Europa immer mehr Liebhaber findet. Ihr auffälligstes Merkmal ist das weiche gelockte Fell, das ein wenig an eine menschliche Dauerwelle ("Permanent Wave",…
Maine Coone Katze
,

Die Maine-Coone-Katze

Die offizielle Katze des US-Bundesstaates Maine gehört zu den größten Katzenrassen und gilt als ausgesprochen anhänglich. Der Name leitet sich neben der Herkunft aus dem amerikanischen Nordosten vom Waschbär (Raccoon) ab, da der buschige…
Persakatze
,

Die Perserkatze

Die Perserkatze gehört zu den ältesten Katzenrassen der Welt und ist aufgrund ihres langen seidenweichen Fells eine beliebte Hauskatze. Ihr sanftes Wesen und ein eher gering ausgeprägter Freiheitsdrang macht die Perserkatze zu einer guten…
Manx
,

Die Schwanzlose: Manx Katzen im Porträt

Eine einzigartige Katzenrasse ist die Manx, die ursprünglich von der zwischen Großbritannien und Irland gelegenen Isle of Man stammt. Sie kommt ohne Schwanz auf die Welt. Ursprünglich handelte es sich dabei um eine Genmutation, die der Inzucht…