Einträge von VetZentrum

,

Endlich Sommer: So wird der Hund im Garten glücklich

Sobald die Tage länger und wärmer werden, verbringen die Menschen wieder mehr Zeit im Freien. Der eigene Garten wird zur Wohlfühloase und zum Rückzugsort. Natürlich will auch der Hund daran teilhaben. Vielen Vierbeinern genügt es dabei schon unter dem Liegestuhl von Frauchen oder Herrchen im Schatten zu dösen, doch

,

Ein Hund für die ganze Familie: Welche Rassen sind geeignet?

Die Familie ist sich darüber einig geworden, dass ein Hund Einzug halten soll. Nun steht die Frage nach der geeigneten Rasse im Raum, denn nicht jede Hunderasse eignet sich für Familien mit Kindern. So gibt es Rassen, die über Jahrzehnte hinweg für spezielle Aufgaben herangezüchtet wurden, z.B. Wach- und Jagdhunde. Hochintelligente Wachhunde sind als Familienhunde […]

,

Katzen auf dem Balkon: So sorgen Sie für Sicherheit

In zahllosen Wohnungen ist der Balkon die einzige Möglichkeit um zuhause frische Luft zu schnappen. Katzenbesitzer möchten ihren Wohnungskatzen im Sommer gerne ebenfalls die Möglichkeit zu einem längeren Aufenthalt auf Balkonien geben. Dies ist generell kein Problem, solange der Balkon gut gesichert (zum Beispiel durch ein Katzennetz) ist. Befindet sich der Balkon im Erdgeschoss oder […]

,

Der Westie: West Highland White Terrier

Der meist Westie genannte West Highland White Terrier gehört zu den beliebtesten Familienhunden in Deutschland. Das schlaue Temperamentbündel wurde ursprünglich als Jagdhund gezüchtet und benötigt eine gute Erziehung um sich harmonisch in die Familie

,

Europäisch Kurzhaar

Die Europäisch Kurzhaar ist so allgegenwärtig, dass sie kaum noch als eigenständige Katzenrasse sondern einfach als die Hauskatze schlechthin wahrgenommen wird. Tatsächlich wird de Europäisch Kurzhaar heute auch kaum planmäßig gezüchtet, da jedes Jahr viele tausende Katzenbabys auf die Welt kommen, die einen liebevollen

,

Katzenseuche

Die Katzenseuche gehört zu den verbreiteten Infektionskrankheiten der Hauskatze. Vor allem bei jungen Katzen kann sie tödlich verlaufen. Da es eine Schutzimpfung gibt, lässt sich eine Infektion der eigenen Katze

Herzlich Willkommen!

 Wir begrüßen neu in unserem Team: Tierärztin Frau Karina Schnabel.   Von 2009-2015 studierte Sie an der TiHo Hannover, wo sie seit 2015 ihre Doktorarbeit macht.   Seit dem 01.04.2018 unterstütz sie uns als Assistentierärztin.   Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

, ,

Ein Tier aus dem Tierheim: Was ist zu beachten?

Viele Menschen lehnen erwachsene Tiere aus dem Tierheim ab, weil sie fürchten, dass diese bereits psychisch angeschlagen sind und Verhaltensauffälligkeiten mitbringen. Andere entscheiden sich dagegen bewusst für ein Tier aus dem Tierheim um ihm ein neues liebevolles Zuhause zu geben. Letztendlich ist dies eine Entscheidung, die jeder für sich selbst fällen muss. Allgemein ist jedoch […]

,

Die Chartreux (Kartäuserkatze)

Die Kartäuserkatze, offiziell Chartreux, ist vor allem für ihre außergewöhnliche blaugraue Fellfärbung bekannt. Sie ist eine anhängliche Katze, die sich in einer Familie genauso wohl fühlt wie bei einem Single, der Sie tagsüber alleine lassen

,

Obst und Gemüse für den Hund?

Obst und Gemüse gelten als besonders gesunde vitaminreiche Kost – für den Menschen. Doch wie sieht es beim Fleischfresser Hund aus? Darf er ein Stück Banane vom Frühstücksmüsli bekommen, einen Apfelschnitz oder übriggebliebene Brokkoli-Rosen

Frohe Ostern aus der Praxis für Kleintiere!

Frohe Ostern aus der Praxis für Kleintiere!   Wir wünschen allen unseren kleinen und großen Patienten sowie deren Haltern ein entspanntes, verlängertes Wochenende und wunderschöne Osterfeiertage!   Wichtig: Auch am Samstag haben wir für Sie unsere reguläre Sprechstunde von 10-12 Uhr & eine Bereitschaft bis 23 Uhr.   Ihr Praxisteam Bildnachweis: Datei: #138104953 | Urheber: […]